The Sound of...

The Sound of...

    Mit hintergründigen Beiträgen und einer kritischen Perspektive geht "The Sound of..." der Frage nach, inwiefern sich gesellschaftspolitische Prozesse und Veränderungen in der Musik widerspiegeln bzw. inwiefern die Musik auch selbst Einfluss auf eben diese Prozesse nimmt. Pro Sendung wird ein thematischer Schwerpunkt gesetzt. Der geographische und historische Bezugsrahmen ist dabei bewusst offen gehalten und variiert so von Sendung zu Sendung.  

Nächste Sendung: Mittwoch, 27. Oktober 2021 00:00

Caritas & Diakonie

Organe der Nächstenliebe, selbstlos um das Wohlergehen von Gottes Schäfchen besorgt, oder schlicht zwei gigantische Wohlfahrtskonzerne mit Monopolstellung - was sind Caritas & Diakonie wirklich?

Die Kirche ist immer wieder in der Kritik, wenn es um ihre Haltung zu Abtreibung, Verhütungsmittel, Homosexualität oder ihr antiquiertes Frauenbild geht. Doch auf die soziale Arbeit der Kirche läßt selbst der derbste Kritiker kaum etwas kaumen. Angeblich sind Caritas und Diakonie also nur Agenten der Nächstenliebe. Carsten Freerk wollte in dem neu erschienen Buch "Caritas und Diakonie in Deutschland" diesem Mythos der Nächstenliebe auf den Grund gehen - und fand zwei milliardenschwere Wohlfahrtskonzerne: Diakonie&Caritas

 

AutorIn: | Format: | Dauer: Minuten

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare

Playlisten

Keine Playlisten
x
%s1 / %s2